Aktuelles

Alle Neuigkeiten auch auf FACEBOOK oder INSTAGRAM

Assamstadt – Nichts geht mehr? Mehr geht nicht!

Es ist jedes Jahr ein besonderes Erlebnis in Assamstadt in eine neue Saison zu starten. Gegen 22 Uhr wurde wieder mal „Ausverkauft“ gemeldet und wir haben einen tollen Abend erleben dürfen.   

Assamstadt, besser kann ein Saisonauftakt nicht sein! Danke für über sechs Stunden „Faschig total“ – mehr geht wirklich nicht! 

Bilder-Galerie

 

120 Jahre Musikkapelle Hopferstadt – Blasmusik vom Feinsten

Dieses Jahr feiert die Musikkapelle Hopferstadt ihr großes Jubiläum. Am 31.08. und 01.09.2019 werden dann die Blasmusikfans voll auf ihre Kosten kommen.

Höhepunkt des Festtreibens wird dabei das Konzert von Berthold Schick und seinen allgäu6 sein. Karten gibt es im Piccolo Hopferstadt, in den Filialen der Bäckereien Schedel in Hopferstadt und Aub oder unter kontakt@diehopferstaedter.de. Nähere Infos zum Fest folgen…

 

Distelhausen – Flauschiges Finale

Unser „kuscheligster“ Auftritt in diesem Jahr hat uns in die Brauerei-Hochburg nach Distelhausen geführt. Wir waren zum Saisonfinale beim 17. Winterbockanstich in der Alten Füllerei zu Gast und durften mit 240 auserlesenen Gästen einen wunderbaren Jahresabschluss erleben.

Vielen Dank für die exzellente Verköstigung und Danke an ein tolles Publikum, das für 27 Euro am Abend mit Essen, Trinken und Feiern sicher voll auf seine Kosten gekommen ist.

Bilder-Galerie

Ach ja: Das war’s auch schon wieder für dieses Jahr. Es hat uns wahnsinnig Spaß gemacht mit Euch abzufeiern! Danke an jeden Einzelnen (m/w/d)! Wir kommen mit großer Kapelle wieder am 16.02.2019 nach Assamstadt zum berühmt-berüchtigten Bauernball! Bleibt musikalisch, Eure Hopferstädter 😉

 

Schussenried – Ein Kindheitstraum

Das sind die Auftritte, die du einfach nicht beschreiben kannst und von denen du als kleines Kind schon immer geträumt hast!

Ein proppenvolles 6.000-Mann-Zelt, ein wunderbares Publikum, eine supernette Festwirtfamilie, ein bestens ausgestatteter Backstagebereich und eine Licht- und Soundanlage vom Allerfeinsten. Danke Schussenried, bis zum nächsten Jahr!

Bilder-Galerie

 

Niederstetten – Der einzig wahre Herbststurm

Am Wochenende hat das Sturmtief „Fabienne“ in Mainfranken ganz schön gewütet. Gottlob gab es keine größeren Personenschäden im Landkreis.

Die gab es auch nicht zum Abschluss des diesjährigen Herbstfestes – wenn man mal von den Alkoholleichen absieht. Riesen Kompliment an die Winzer für den spektakulären Tanz und für’s Abfeiern. Diese Herbststürme sind uns schon lieber! Wir freuen uns schon auf 2019!

Bilder-Galerie

 

Wiesentheid – Let’s dance, Cordula

Gar nicht so einfach auf einer Veranstaltung zu spielen, wo die eine Hälfte des Publikums am liebsten nur Walzer und Discofox tanzen würde, die andere Hälfte dagegen Mallehits, Rockmusik und Cordula Grün abfeiern möchte.

Zum Glück war das Publikum beim Wiesentheider Kirchweihtanz sehr flexibel und so konnten wir mit unserem breitgefächerten Programm einen wunderbaren Abend erleben.

Bilder-Galerie

 

Oberaltertheim – „Schlaflos in Öwer“

Eine der außergewöhnlichsten Kirchweihen findet jedes Jahr am ersten Septemberwochenende in Oberaltertheim statt. Was beim original „Kerwamarsch“ oder bei der abgewandelten Version von „Mendocino“ abgeht kann man wirklich nur schwer beschreiben.

Am Wochenende durften wir diese einmalige Erfahrung wieder mal geniessen. Danke, Öwer, dass wir die nächste Zeit von „Gruß an Kiel“ und „Mendocino“ träumen werden! Es hat sich gelohnt!

Bilder-Galerie

 

Röttingen – Gaudi auf’m Gauvolksfest

Bereits zum 97. Mal wurde in Röttingen das Gauvolksfest gefeiert. Wir durften letztes Jahr bereits den Feuerwerkabend gestalten, dieses Jahr waren wir auf einen Samstag gebucht.

Ein wahres Feuerwerk war das auch, was sich da im Festzelt „Traber und Sohn“ abgespielt hat. Ein frenetisches Publikum, das bis kurz nach 2 Uhr Alles gegeben hat. Danke für diese riesen Gauvolksfestgaudi!

Bilder-Galerie

 

Reusch – Wein und Bier, das rat ich dir

Ein wunderbares Weinfest in herrlicher Atmosphäre – das hatten die Reuscher schon immer. Dieses Jahr wurde dann auch noch an die Biertrinker gedacht und das erste Reuscher „Wine-meets-Beer“ ausgerufen.

Ob es am neuen Motto oder einfach nur an der lauen Sommernacht und dem feierwütigem Publikum lag, wissen wir nicht. Doch wir wissen, dass wir uns schon auf’s nächste Jahr freuen 😉

Bilder-Galerie

 

Dietenhofen – Rot-Grünes Freudenfest

Herzlichen Glückwunsch dem Europa-Musikzug Dietenhofen zum 50-jährigen Jubiläum! Und vielen Dank, dass wir den Feierlichkeiten in erster Reihe beiwohnen durften!

Es war eine wahre Freude wie die roten Leibchen der Gastgeber und die grünen Sweatshirts der Musikfreunde aus Gresten/Österreich vom ersten Song an steil gingen und so das ganze Festzelt mit ihrer Begeisterung angesteckt haben.

Bilder-Galerie

 

Obermichelbach – Bei dieser Kärwa werd‘ ich schwach!

Jedes Jahr Ende Juni lassen es die Obermichelbacher aber mal so richtig krachen. Erst wird mit großer Abordnung der Kärwabaum aus dem Wald geholt und aufgestellt, anschließend im Festzelt zünftig gefeiert.

Wir durften diesem Ereignis zum dritten Mal in Folge beiwohnen und sind jedes Mal begeistert von der ausgelassenen Stimmung die in Michelbach zur „5. Jahreszeit“ herrscht.

Bilder-Galerie

 

Kleinrinderfeld – Alter Schwede, was für eine Fete

Unser zweiter WM-Auftritt stieg am Samstag in Kleinrinderfeld anläßlich des 95jährigen Jubiläums des ortsansässigen Sportvereins.

Im kleinen Partyzelt wurde mit den deutschen Fußballern gegen Schweden mitgefiebert und nach dem Sieg gab es im großen Festzelt kein Halten mehr! Danke Kleinrinderfeld für diese tolle Weltmeisterparty!

Bilder-Galerie

 

Gebsattel – Feiern wie die Weltmeister

Am Samstag begann die Fußball-WM in Russland – und wirklich berauschend war der deutsche Auftakt gegen Mexiko sicherlich nicht.

Begeistert waren wir dagegen vom 50jährigen Jubiläum des FV Gebsattel. Ein wunderbares Publikum, das – anders als die Nationalmannschaft – auf den Punkt topfit war und bis in die Nachspielzeit alles gegeben hat. Gebsattel, das war wahrhaft weltmeisterlich!

Bilder-Galerie

 

Eibelstadt – Bei schönem Wetter kann jeder!

Einer der schönsten Weinfestplätze der Region ist sicherlich der Marktplatz in Eibelstadt! Bei schönem Wetter tummeln sich hier schon mal mehrere Tausend Schoppenfetzer auf dem Areal um eine gigantische Weinfestparty zu feiern.

Dies war auch an diesem Samstag der Fall – nur mit dem Unterschied, dass es den ganzen Abend durchgeregnet hat. Aber ein echter Weinfestgänger lässt sich davon nicht abschrecken 😉

Bilder-Galerie

 

Tauberzell – „Gerammel“ im Hasennestle

Schon im 13. Jahrhundert wurde durch die Chorherren von Herrieden in Tauberzell Weinbau betrieben. Nach dem fast völligen Niedergang des Weinbaues im oberen Taubertal wurden 1984 die Weinberge neu angelegt der alte Flurname „Tauberzeller Hasennestle“ gewählt.

Was war das für ein „Gerammel“ am Samstag beim Weinfest! Über 4.000 Feierwütige drehten sechs Stunden komplett durch und feierten mit uns eine gigantische Party!

Bilder-Galerie

 

Markelsheim – Jubiläumsfeier mit Niveau

Bei vielen Weinfesten gibt es ein großes Zelt, Musik, viel zu Essen und noch mehr zu trinken. Die Dekoration und das ganze Ambiente bleiben dabei oftmals auf der Strecke.

Nicht so in Markelsheim. Dort gibt es ein wunderschön geschmücktes Festzelt, mehrere Bars, einen Biergarten und dies alles mit sehr viel Liebe zum Detail aufgebaut. Wir durften das 60jährige Jubiläum spielen und waren mehr als beeindruckt. Markelsheim, ihr wart großartig!

Bilder-Galerie

 

Uffenheim – Saubere Sache

Mit neuem Bühnenaufbau und brandneuem Partyprogramm wagten wir uns erstmals in diesem Jahr ins Bierzelt – bei Festwirt Steffen Müller fühlen wir uns immer wohl.

Da die Uffenheimer noch viel Wert auf sehr gute Gastronomie und Sauberkeit rund um ihr Fest legen, konnten die Gäste auf dem Zeltboden feiern und hatten dabei ihren Spaß – und wir natürlich auch!

Bilder-Galerie

 

Faschingszüge – Würzburg blüht auf und Hätzfeld strahlt

Ein tolles Faschingswochenende liegt hinter uns. Knapp 100.000 begeisterte Jecken in Würzburg und Heidingsfeld haben mit uns zwei tolle Parties gefeiert.

Getreu dem Motto „Würzburg blüht auf“ waren in der großen Stadt 150 bunte Zuggruppen unterwegs – und wir mittendrin. Im Städtle zeigte sich dann endlich wieder mal die Sonne und strahlte mit den Narren um die Wette.

Bilder Würzburg
Bilder Heidingsfeld

 

Assamstadt – Wolle, Ingo und der ganz normale Wahnsinn

Was war das wieder für ein Saisonauftakt?! Wenn einer feiern kann, dann sind das die „Schlackohren“ aus Assamstadt! Wahnsinn, wie ihr euren Fasching zelebriert!

Unser besonderer Dank gilt unseren Stargästen Wolfgang „Wolle“ Petry und dem neuen Malle-Idol Ingo ohne Flamingo. Wir sind gespannt, welche Promis sich nächstes Jahr in die ausverkaufte Asmundhalle trauen? 😉

Bilder-Galerie

 

Karneval kolossal

Vor uns liegen nicht nur spektakuläre Faschingsevents, sondern auch eine mit zahlreichen Highlights gespickte Partysaison! Wir begrüßen im Tourplan ganz herzlich unsere Newcomer (z.B. Dietenhofen oder Markelsheim), sind glücklich, dass wir unsere letztjährigen Premierenorte (z.B. Oberaltertheim oder Tauberzell) auch dieses Jahr wieder rocken dürfen und freuen uns, dass wir bei unseren langjährigen Klassikern (z.B. Eibelstadt oder Röttingen) wieder auf die große Samstagsbühne zurückkehren!

Doch jetzt wünschen wir Euch erstmal viel Spaß im Fasching mit einem dreifach kräftigen Schlackohr Helau, Würzburg Helau und Hätzfeld Helau!

 

Saison 2017 – Eine unglaubliche Reise

DANKE an alle Fans, Veranstalter und Partner für eine wunderbare Saison 2017! Wir durften in riesigen Festzelten und auf großen Open Airs spielen, aber auch auf außergewöhnlichen Veranstaltungen auftreten, wie z.B. im Casablanca Ochsenfurt.

Hier eine kleine Auswahl unserer Feierhighlights 2017 – alle großen und kleinen Events konnten wir leider nicht in die Collage packen…vielleicht klappt es ja im nächsten Jahr 

Wir starten unsere 2018er Tour nicht weniger spektakulär am 27.01.2018 beim legendären Bauernball in Assamstadt. Die weiteren Termine findet ihr in Kürze wie gewohnt hier auf der Seite oder auf unserer Facebookfanpage.